Applied Kinesiology - Sonderkurs Amalgam & Schwermetalle

Amalgam & Schwermetalle - Ausleitungs-/ Behandlungstrategien inklusive IRT

Behandlungen in der täglichen AK- Praxis sind beim Vorliegen von toxischen Schwermetallbelastungen limitiert. Sie erfordern vom Therapeuten neben theoretischen Kenntnissen klassischer Entgiftungsschemata praktische AK gestütze Tools, die eine schnelle und individuelle Patientenführung ermöglichen. Durch die IRT- Behandlung profitieren die Patienten insbesondere beim Vorliegen toxischer Injuries und allergischen Reaktionen auf Schwermetalle.

Inhaltsbeschreibung:

I. Was muss ich wissen - Einführung
- a. Was sind Schwermetalle
- b. Toxizität
- c. Vorkommen
- d. LABOR

II. Wie stelle ich eine Schwermetallbelastung fest mit AK ?:
- a. Kernbefunde
- b. welche spezifischen Muskeln sind für den Test sinnvoll?
- c. mit welchen Substanzen teste ich?
i. Homöopathika und andere Substanzen
ii. Chelate
iii. OM

III. Vorbereitung auf Herausnahme der Amalgamfüllungen
- Was ist wichtig?
- Welches Kriterium sagt uns, dass es losgehen kann
- Labortests

IV. Wie geht es danach mit der Schwermetallausleitung weiter?
- Klassische Procedere der Umweltmedizin
- Verträglichkeitstestung: Was soll? Was kann?
- Welches Kriterium haben wir, um zu entscheiden, die Schwermetallausleitung war erfolgreich?
- Wo steht der Patient? Welche Testungen brauchen wir dafür?

DIBAK, Dr. med. dent. Alexandra Wörner (Lüneburg)
Kursgebühr: 450 Euro







VoraussetzungenArzt/Ärztin, Physiotherapeut/in, Zahnarzt/-ärztin
Kurstermine nur für den folgenden Ort anzeigen:
Alle Kursorte     FobiZe Bremen     

Sonderkurs: Amalgam & Schwermetalle - Ausleitungs-/ Behandlungstrategien…

KursortFobiZe Bremen
TerminFr. 02.02.18 - Sa. 03.02.18
Kursgebühr450,-- EUR

FobiShop

Physiotherapiebedarf gibt es hier.
Autorisierter Fachhandelspartner von Haider Bioswing.

zum Shop

Das aktuelle Kursprogramm

herunterladen bestellen