SAMPT - Manipulationskurs

SAMPT - Manipulationskurs

Forschungsgestützte Erkenntnisse über die Wirkungsweisen von artikulären Manipulationen

Kursinhalte:

- Ausführliche Theorie und Praxis über relative und absolute Kontraindikation für HVT-Techniken (High velocity thrust) der Wirbelsäule wie z.B.:
· Zervikal arterieller Dissektionen (CAD)
· zervikale und hochzerikale Instabilitäten
· strukturelle Läsionen der Wirbelsäule
· neuregen Schmerzsyndrome

- Wiederholen und exaktes Beüben von dreidimensionalen Verriegelungstechniken der gesamten Wirbelsäule mit besonderem Augenmerk für ein sicheres Gefühl für den ersten Widerstand und das Endgefühl. Ausführliches und häufiges Üben artikulärer Manipulationen von:
· obere und untere HWS
· BWS einschließlich der Rippen-Wirbel-Gelenke
· LWS
· SIG
VoraussetzungenArzt/Ärztin, Physiotherapeut/in
Kurstermine nur für den folgenden Ort anzeigen:
Alle Kursorte     FobiZe Bremen     FobiZe Köln     

SAMPT - Manipulationskurs

KursortFobiZe Köln
TerminSa. 23.03.19 - So. 24.03.19
Kursgebühr245,-- EUR

SAMPT - Manipulationskurs

KursortFobiZe Bremen
TerminSa. 07.09.19 - So. 08.09.19
Kursgebühr245,-- EUR

FobiShop

Physiotherapiebedarf gibt es hier.
Autorisierter Fachhandelspartner von Haider Bioswing.

zum Shop

Das aktuelle Kursprogramm

herunterladen bestellen