Ergänzungskurs 1-tägig MTT / KGG (Fachkonzept "T-Rena")

Das Fachkonzept "T-RENA" - Ergänzungstag 10 UE

Dieser eintägige Ergänzungskurs über 10 Unterrichtseinheiten, ermöglicht allen Physios, die bereits 40 UE KGG besucht haben, die Mindestanforderung von 50 UE für den Ersten Therapeuten im T-RENA Konzept der DRV zu erlangen.

Voraussetzung laut der Deutschen Rentenversicherung mit Stand Dezember 2017 des "Ersten Therapeuten" ist:
- Ausbildung als Krankengymnast bzw. Physiotherapeut mit Nachweis der Teilnahme am MTT-Grundkurs (mindestens 50 UE) und / oder
- Sportwissenschaftler (Diplom, Bachelor, Master, Magister) der Fachrichtung Rehabilitation/Prävention mit Nachweis der Teilnahmen am MTT-Grundkurs
(mindestens 50 UE) und am MTT-Aufbaukurs (mindestens 50 UE) oder
- Sportwissenschaftler (Diplom, Bachelor, Master, Magister) mit der Zusatzqualifikation DVGS e. V., spezialisiert auf Ort
hopädie / Rheumatologie

Durch diesen Kurs erlangen Sie die erforderlichen mindestens 50 UE (MTT Grundkurs) wenn Sie vorab einen KGG Kurs mit 40 UE absolviert haben.


VoraussetzungenPhysiotherapeut/in
Kurstermine nur für den folgenden Ort anzeigen:
Alle Kursorte     FobiZe Bremen     

Ergänzungskurs 1-tägig MTT / KGG (Fachkonzept "T-Rena")

KursortFobiZe Bremen
TerminSo. 17.02.19
Kursgebühr110,-- EUR

FobiShop

Physiotherapiebedarf gibt es hier.
Autorisierter Fachhandelspartner von Haider Bioswing.

zum Shop

Das aktuelle Kursprogramm

herunterladen bestellen