Essence Pilates - die neue Dimension im Bewegungsbereich

Die Bereitschaft der Bevölkerung, für Ihre Gesundheit mehr Eigenverantwortung zu übernehmen, steigt. Nutzen Sie dieses Potenzial!
Stärken Sie Ihre Kompetenz und erweitern Sie Ihr Praxisprofil um eine Trainingsform, die derzeit weltweit große Erfolge feiert:
Pilates - das ganzheitlich orientierte Trainingskonzept.
Weltweit erobert sich Pilates eine wichtige Position in der Rehabilitation, Prävention und im Fitness-Training. Es wird bereits erfolgreich bundesweit in Therapieeinrichtungen und Studios eingesetzt.

Das Essence-Pilates Ausbildungskonzept wendet sich u.a. speziell an Physiotherapeuten und andere Bewegungsberufe. Die Pilates Prinzipien werden in eigener Körpererfahrung und differenzierter Anleitung unterrichtet. Darüber hinaus wird die gezielte, oft auf Krankheits- und Beschwerdebilder ausgerichtete Methodik des Trainings praxisorientiert vermittelt. Ebenfalls werden taktile und visuelle Hilfen vermittelt.

Um Pilateskurse von den Krankenkassen als Präventionskurse anerkannt zu bekommen, ist gemäß Empfehlung des MDS eine Ausbildung des Kursleiters nach den Richtlinien des Deutschen Pilates-Verbandes erforderlich.
Das Essence-Pilates Institut ist anerkanntes Ausbildunsinstitut des Deutschen Pilates-Verbandes und unsere Ausbildung erfüllt diese Anforderung.

Aufbau der Essence-Pilates Mattenausbildung:

Modul 1-3
1. Essence-Pilates Basic 2 Tage
Vermittlung der Pilates Grundlagen/Prinzipien
- Erlernen der neutralen Ausgangsposition
- Beginnerübungen durch Demonstration
- Korrekturen der individuellen Ausrichtung
- Partnerübungen unter Supervision
- Fallbeispiele der Ausrichtung/Korrektur
- Modifikationen, verbale Anleitung

2. Essence-Pilates Basic Practice Day und Anatomie 2 Tage
- Reflexion und Supervision
- Funktionelle Anatomie der Pilates Prinzipien

3. Essentials Teil I 2 Tage
- Pilates Lehre und Unterrichtsmethodik
- Anfänger- bis mittelschwere Übungen
- Erlernen und Verstehen der neuen Übungen durch Demonstration
- Korrekturen der individuellen Ausrichtung
- Fallbeispiele der Ausrichtung/Korrektur
- Modifikation
- Verbale Anleitung
- Die Leitlinien des/der Pilateslehrer/in
- Planung und Organisation der Begleitung
- Unterrichtsdidaktik/Übungssegmentierung
- Erlernen von Übungskombinationen
- Übungen in einzelne Segmente unterteilen

Modul 4+5
4. Essential Exercises Teil II 2 Tage
- Zielgruppenorientiertes Unterrichten
- Exemplarische Krankheits- und Beschwerdebilder
- Personal Pilates Training
- Fortgeschrittene Pilatesübungen
- Erstellen choreografischer Bewegungskombinationen

5. Essentials Prüfung Teil III 2 Tage
- Schriftliche und praktische Prüfung

Eine Mitgliedschaft im Deutschen Pilates Verband e.V. und eine Anerkennung der Pilates-Mattenausbildung durch die "Zentrale Prüfstelle Prävention“ setzt eine Ausbildung über 60 Zeitstunden Präsenzunterricht an 8 Unterrichtstagen (Unterrichtszeit max. 7,5 Std., zzgl. 1,5 Std Pause) und 15 Std Hospitation voraus.

Voraussetzung zur Prüfung:
- Absolvierung aller Module
- 15 Hospitationsstunden
- finales Abschlussprojekt

Eine Unterrichtsstunde umfasst 60 Minuten
Gesamtstunden: 107 - (inklusive eigenem Training - Studium - Unterricht)

Der Abschluss ESSENCE Pilates Mattentrainer bleibt gültig,
wenn innerhalb der folgenden 4 Jahre die 4 Fortbildungsmodule aus unserem Kursprogramm absolviert werden.
VoraussetzungenBewegungstherapeut/in, Gymnastiklehrer/in, Hebammen, Physiotherapeut/in, Sportlehrer/in, Yogalehrer/in, andere Bewegungsberufe auf Anfrage, pilateserfahrene Teilnehmer/in nach Absprache
Kurstermine nur für den folgenden Ort anzeigen:
Alle Kursorte     FobiZe Bremen     

Essence Pilates 1-3

KursortFobiZe Bremen
TerminSa. 02.03.19 - So. 16.06.19
Kursgebühr749,-- EUR

Essence Pilates 4+5

KursortFobiZe Bremen
TerminSa. 21.09.19 - So. 27.10.19
Kursgebühr499,-- EUR

FobiShop

Physiotherapiebedarf gibt es hier.
Autorisierter Fachhandelspartner von Haider Bioswing.

zum Shop

Das aktuelle Kursprogramm

herunterladen bestellen