Spielerisch Fit

Der Einfluss von Visueller Wahrnehmung und Gleichgewicht auf Lernen und Verhalten im Kleinkindalter (Frühförderung Bewegtes Lernen)

Störungen/ Unreifen in der visuellen Wahrnehmung oder im Gleichgewicht von Kindern werden häufig zu spät oder gar nicht erkannt. Die Kinder gelten dann häufig als Bewegungs- und/oder Verhaltensauffällig und haben Probleme beim Erlernen des Lesens und Schreibens.
Leidtragende sind hier am Ende vor allem die Kinder, die bei guter Intelligenz schnell Kompensationsmuster finden, um sich in der „wackelnden“ Welt zurecht zu finden.
Das Kind versteht jedoch nicht, warum es Dinge nicht so einfach lernt wie seine Spielkameraden oder warum es immer wieder auf Abwehr und Abneigung im sozialen Umfeld stößt.

Neben den nötigen theoretischen Hintergrundinformationen beschäftigt sich dieses interaktive Seminar vor allem mit folgenden Bausteinen:
• Wie beeinflusst die Wahrnehmung, Bewegung und Verhalten bzw. Lernen?
• Wahrnehmungsstörungen (visuell, kinästetisch, vestibulär) erkennen?
• Was kann spielerische Bewegung erreichen?
• Bewegungsspiele und Übungen aus den Bereichen:
Selbsteinschätzung / Fremdeinschätzung
Reihenfolgen, Aufmerksamkeitssteuerung
Auge-/ Handkoordination
Gleichgewicht / Raumvorstellung

Die praktische Umsetzung erfolgt unter Einsatz motivierender Kleingeräte und bietet Bewegungsbeispiele und Übungen zum Einsatz im Altersbereich von 3 bis 10 Jahren.

VoraussetzungenErgotherapeut/in, Erzieher/in, Physiotherapeut/in, Pädagog/in
Kurstermine nur für den folgenden Ort anzeigen:
Alle Kursorte     FobiZe Köln     

Spielerisch Fit

KursortFobiZe Köln
TerminMo. 27.04.20
Kursgebühr149,-- EUR

FobiShop

Physiotherapiebedarf gibt es hier.
Autorisierter Fachhandelspartner von Haider Bioswing.

zum Shop

Das aktuelle Kursprogramm

herunterladen bestellen