Osteopathie Ausbildung

Die Osteopathie Ausbildung des Fobize in Bremen

Eine Ausbildung in Osteopathie ist für Physiotherapeuten, Ärzte, Heilpraktiker und Masseure und med. Bademeister (mit Fortbildung in manueller Therapie) eine bereichernde Möglichkeit, ihr therapeutisches Spektrum enorm zu erweitern.
Die Osteopathie findet bei (fast) allen Patienten Anwendung, weil sie eine sanfte und hoch effektive Wirkungsweise birgt.
Die Arbeitsweise eines Osteopathen beginnt mit einer detaillierten Anamnese und einem geschulten Blick für die Haltungs/ Kompensationsmechanismen des Patienten.
Anhand von medizinischen und osteopathischen Untersuchungsstrategien/ Tests werden differentialdiagnostisch Indikation und Kontraindikationen und bestehende Störungen erkannt.
Nach der Befunderhebung erfolgt die Behandlung mit indizierten osteopathischen myofaszialen, parietalen, viszeralen oder kraniosakralen Techniken.

Innerhalb von 4 Jahren werden in der Osteopathie Ausbildung folgende Inhalte vermittelt:

medizinische Grundlagen
- Anatomie
- Physiologie/ Pathophysiologie
- Biomechanik
- Innere Medizin
- Infektionskunde/ Infektionsschutzgesetz
- Orthopädie / Traumatologie
- Differenzial-Diagnostik grundlegender Krankheitsbilder
- Notfallmaßnahmen

Osteopathie
- Diagnostik im parietalen, viszeralen und kranialen Bereich
- Therapie im parietalen, viszeralen und kranialen Bereich
- Anamnese, Differentialdiagnostik und Befundung
- Integration aller Behandlungsbereiche der Osteopathie
- Embryologische Entwicklung
- Rechts- und Berufskunde
- Geschichte und Philosophie der Osteopathie
- Neurologie
- Gynäkologie/ Urologie
- Pädiatrie
- Psychologie / Psychopathologie (Grundkenntnisse)
- Bildgebende Verfahren (Grundkenntnisse)
- Methodologie
- Berufsethik

Zusätzlich werden Präparationskurse stattfinden, die die unterrichteten Themen des laufenden Jahres integrieren.

Das Besondere an der Osteopathie-Ausbildung im FobiZe
Das neue Konzept berücksichtigt die Tätigkeit im Beruf, Zeit für die Familie sowie die Schutzmaßnahmen der Corona-Virus-Entwicklung.
Individuellere Einteilung des Lernens. Die, in die Ausbildung inkludierten Lehrvideos, ermöglichen eine Reduzierung der Anwesenheitszeiten und nach persönlichen Bedürfnissen angepasstes Lernen.
Innerhalb der Ausbildung wird das Wissen für die Heilpraktikerüberprüfung vermittelt.
Der Standort Bremen liegt zentral und ist verkehrstechnisch gut erreichbar.


Inhalt
Durch Lehrvideos und Präsenzunterricht 1350 Unterrichtseinheiten
Jährliche Prüfungen
Abschlussprüfung
Abschlussarbeit

Zugangsvoraussetzung
Physiotherapeut/in
Arzt/ Ärztin
Heilpraktiker/in
Masseur/in mit Zertifikat in Manueller Therapie
VoraussetzungenArzt/Ärztin, Heilpraktiker/in, Masseur/in mit Zertifikat in Manueller Therapie, Physiotherapeut/in
Kurstermine nur für den folgenden Ort anzeigen:
Alle Kursorte     FobiZe Bremen     

Osteopathie Ausbildung

KursortFobiZe Bremen
TerminFr. 14.05.21 - So. 13.04.25
Kursgebühr13.990,-- EUR

FobiShop

Physiotherapiebedarf gibt es hier.
Autorisierter Fachhandelspartner von Haider Bioswing.

zum Shop

Das aktuelle Kursprogramm

herunterladen bestellen