Neurokognitive Störungen differenzieren und therapieren - Live-Onlineseminar

Lernziele:
In diesem Seminar wird fundiertes Wissen rund um kognitive Symptome vermittelt. Wie erkennt man Pusher, Neglect, Hemianopsien oder Apraxien. Wie differenziert man diese und wie sehen evidenzbasierte Therapieansätze aus. Sie erhalten einen Überblick über die Vielfalt der neurokognitiven Störungen und Symptombilder. Dies wird in Fallbeispielen praxisnah erläutert.

Hintergrund:
Für ein gezieltes Vorgehen ist das Wissen um neurokognitive Symptome ein wichtiger Baustein für eine gezielte Therapie in der motorischen Rehabilitation. Dadurch können Zusammenhänge besser verstanden und dies ist auch die Voraussetzung für interdisziplinäres Handeln und Denken.

Seminarinhalte:
- Vorstellung verschiedenen Neurokognitiver Symptome und Krankheitsbilder wie Pusher, Neglect, Hemianopsien, Apraxien, Demenzen und Gedächtnisstörungen, Sprachstörungen.
- Neurokognitive Schnittstellen zu Psychologie, Neuropsychologie und Logopädie



VoraussetzungenErgotherapeut/in, Physiotherapeut/in, Sportwissenschaftler / in
Kurstermine nur für den folgenden Ort anzeigen:

Neurokognitive Störungen differenzieren und therapieren - Live-Onlineseminar

KursortFobiZe Onlineveranstaltung
TerminMo. 05.12.22
Kursgebühr165,-- EUR
Belegung Es gibt mehr als 3 freie Plätze.

Neurokognitive Störungen differenzieren und therapieren - Live-Onlineseminar

KursortFobiZe Onlineveranstaltung
TerminFr. 17.11.23
Kursgebühr180,-- EUR
Belegung Es gibt mehr als 3 freie Plätze.

FobiShop

Physiotherapiebedarf gibt es hier.
Autorisierter Fachhandelspartner von Haider Bioswing.

zum Shop

Das aktuelle Kursprogramm

herunterladen bestellen