Manuelle Lymphdrainage bei Migräne und anderen Kopfschmerz-Syndromen

Migräne und Spannungskopfschmerzen stellen zwei häufigste Formen von allen Kopfschmerzerkrankungen dar. In Deutschland sind ca. 6% Männer und bis 15% Frauen betroffen. In den meisten Fällen führen die Erkrankungen zu massiven Einschränkungen der Lebensqualität.
Seit Jahrzehnten wird MLD in der Therapie der Migräne und Spannungskopfschmerzen mit großem Erfolg eingesetzt. Lange Zeit fehlten aber die wissenschaftlich fundierten Untersuchungen der Auswirkung der MLD bei Patienten mit Kopfschmerzen. Diese Zeiten sind vorbei.
In diese Fortbildung lernen Sie einen sinnvollen Einsatz der Manuelle Lymphdrainage bei der Kopfschmerzpatienten nach dem aktuellen Stand der Wissenschaft.

Kursinhalte
• allg. Einführung in die Thematik
• Anatomie und Physiologie des Blut- und Lymphgefäßsystems
• Pathophysiologie der Migräne
• Behandlungsbeispiele Migräne in verschiedenen Stadien des Krankheitsverlaufes
• Behandlungsstrategien
• begleitende Maßnahmen
• Hinweise zur Verordnungsgestaltung, Behandlungsintervalle / Zeit etc.

Zielgruppe: PT, Masseur/in mit abgeschlossenerLymphdrainage-Ausbildung



VoraussetzungenMasseur/in und med. Badem., Physiotherapeut/in
Kurstermine nur für den folgenden Ort anzeigen:
Alle Kursorte     FobiZe Bremen     

Manuelle Lymphdrainage bei Migräne und anderen Kopfschmerz-Syndromen…

KursortFobiZe Bremen
TerminSa. 06.08.22
Kursgebühr160,-- EUR

FobiShop

Physiotherapiebedarf gibt es hier.
Autorisierter Fachhandelspartner von Haider Bioswing.

zum Shop

Das aktuelle Kursprogramm

herunterladen bestellen